Skip to main content

Der Fotoclub ObjektivArt’96 wechselt am  Samstag, den 19. November um 11:00 Uhr die Fotoausstellung der Ausstellungsgalerie in der StadtGalerie Witten.

Fünf Wittener Fotografen – Peter Grossmann, Christian Gleim, Harry Handschuh, Peter Lück und Hartmut Stolp – des Fotoclubs ObjektivART ’96 reisten ins erstaunlich nachbarschaftliche Wuppertal und bringen visuelle Impressionen mit, die nicht im Reiseführer zu finden sind. Es sind nicht die Sehenswürdigkeiten, von denen es reichlich gibt, die im Vordergrund stehen, sondern Szenen und Perspektiven aus dem normalen Leben. Das Banale wird allerdings zum Besonderen. Der gewohnte Blick ändert sich. Die Stadtgalerie zeigt “Wuppertaler Impression” ab Samstag, den 17.11.2022, 11 Uhr (Eröffnung), danach jeweils samstags zwischen 11-15h Besonders eingeladen sind natürlich die Wuppertaler/innen, aber auch alle anderen.

Ort: Pop-Up-Gallery ObjektivArt’96 in der StadtGalerie Witten, Hammerstr. 9-11, Erdgeschoss.

Öffnungszeit: Samstags von 11:00 – 15:00 Uhr.

%d Bloggern gefällt das: