Eine Fotoausstellung im Kulturhistorischen Museum Haus Kemnade

In Kooperation mit der Stadt Bochum laden wir Sie herzlich zu unserer ersten Fotoausstellung in diesem Jahr ins Kunsthistorische Museum Haus Kemnade in Hattingen ein. Bedingt durch die Hygiene-Vorschriften in Bezug auf das Corona-Virus mussten sämtliche unserer  geplanten Ausstellungen verschoben werden. Nun ist es mithilfe des Kooperationspartners Förderverein Haus Kemnade gelungen, in den Räumen des kulturhistorischen Museum Haus Kemnade ein breites Spektrum der fotografischen Möglichkeiten der allgemeinen Fotografie zu präsentieren.

Mit der Ausstellung bietet der Fotoclub einen Querschnitt durch die fotografischen Sichtweisen seiner Mitglieder. Die Ausstellung zeigt die Vielfältigkeit des Fotoclubs und seiner Fotografen*Innen mit den unterschiedlichen Genres der Fotografie. In dieser Ausstellung spiegeln sich die unterschiedlichen Themenschwerpunkt des Clubs wider, zu sehen sind die vielfältigen Facetten der Fotografie.

Zu sehen ist die Ausstellung vom 25. Oktober  bis zum  27. Dezember 2020

Ort:

Kulturhistorisches Museum Haus Kemnade,  An der Kemnade 30, 45527 Hattingen

Öffnungszeiten: Mai – Oktober       

Di – So 12 – 18 Uhr

Öffnungszeiten: November – April

Di – So 11 – 17 Uhr

Der Eintritt ist frei.

%d Bloggern gefällt das: