Skip to main content

Wir sind ein Verein für engagierte Fotografinnen und Fotografen.
Vom Anfänger über den ambitionierten Amateur bis hin zum Profi sind bei uns alle Erfahrungsstufen vertreten.

In den eigenen Vereinsräumen nutzen wir ein professionell eingerichtetes Studio. Mit PC und Beamer besprechen wir die Digitalfotos unserer Mitglieder und in unserer Clubgalerie finden wechselnde Ausstellungen von Mitgliedern statt.

Auf unserem Programm stehen Bildbesprechungen, Seminare und Exkursionen. Bei internen Wettbewerben kann man sein Können mit Anderen messen.

Gäste sind herzlich willkommen, idealerweise mit Anmeldung.

Tiefergehende Informationen zum Verein hier.

Wer, wann…

Wir treffen uns jeden Mittwoch um 19 Uhr zum allgemeinen Clubabend.
Aufgrund der vielfältigen Facetten der Fotografie und der unterschiedlichen Vorlieben unserer Mitglieder haben sich im Laufe der Zeit zusätzlich folgende Themengruppen gebildet, die sich an anderen Tagen im Club treffen:
Die Themengruppe  Naturfotografie  am 1. und 3. Freitag eines Monats um 19:00 Uhr
Die Themengruppe  Analog-S/W-Fotografie  am 2. Donnerstag eines Monats um 19:00 Uhr
Die Themengruppe Streetfotografie am 1. Dienstag eines Monats um 19:00 Uhr
Die Themengruppe der Bildbesprechung-Intensiv an jedem 2. und 4. Montag eines Monats um 19:00 Uhr
Die Themengruppe Natur Intensiv an jedem 2. Freitag eines Monats um 19:00 Uhr
Die Themengruppe Reisefotografie am 4. Freitag im Monat um 19:00 Uhr

Im letzten Jahr feierte unser Club sein 25jähriges Bestehen. Leider mussten wegen Corona sämtliche Feierlichkeiten ausfallen. Für dieses Jahr ist alternativ ein Fotofestival geplant. Merken Sie sich schon einmal den 11.Juni 2022. Wenn unser Land keine neue Viruswelle erfaßt, finden an diesem Tag verschiedene Aktionen auf unserem Gelände statt. Wenn Sie interessiert sind, abonnieren Sie einfach unseren Newsletter. Wir informieren sie, über die geplanten Aktivitäten an diesem Tag.

—Termine—

By AllgemeinNo Comments

Ab Montag, den 11.10.2021 findet wieder ein fast normales Clubleben in unseren Räumen statt. Gäste, die reinschnuppern möchten, melden sich bitte über den Button ANMELDEN ganz unten auf der Website an. Bitte haben Sie Verständnis, daß wir die 2G-Regelung anwenden, d.h. alle Teilnehmer müssen den Nachweis erbringen, daß sie geimpft oder genesen sind.

Freitag                 21.01.2022 – 19:00 Uhr: Themengruppe NaturfotografieBildbesprechung zum Thema:  – Ort: großer Seminarraum, parallel online über Zoom

Read More

ObjektivART`96 – Ausstellungswechsel in der Pop-Up-Gallery in der Wittener Innenstadt!

By Allgemein, Ausstellungen (extern)No Comments

 

Der Fotoclub ObjektivArt’96 wechselt am Samstag, den 08. Januar um 11:00 Uhr die Fotoausstellung der Ausstellungsgalerie in der StadtGalerie Witten.
Zehn Mitglieder der Naturfotogruppe vom Fotoclub Objektivart 96 unternahmen im Oktober 2021 eine neuntägige Fotoreise an die Ostsee.
Uwe Hilsmann, Silke Hüttche, Andrea Kraus-Wirth, Ute Matzkows, Guido Prawda, Dagmar und Klaus Sasse, Friedhelm Stärk sowie Jörg und Petra Vedder laden die Besucher ein, ihren Blick auf die Flora und Fauna vom Fischland Darß | Zingst zu teilen.
„Fischland Darß – Zingst“
Kraniche, Gänse und Schwäne, Seeadler, Starenschwärme, Wat- und Seevögel, die Buchen- und Birkenwälder an der Küste sowie die Schilfgürtel der Boddenlandschaft boten zahlreiche Motive. Gerade im besonderen Herbstlicht der Ostsee ist es den Fotografinnen und Fotografen gelungen, die Motive auf vielfältige Art und Weise in Szene zu setzen.
Die aktuelle Ausstellung ist bis zum 12.02.2022 in der Pop-Up-Gallery ObjektivArt’96 in der StadtGalerie Witten, Hammerstr. 9-11, im Erdgeschoss zu sehen.
Öffnungszeit: Samstags von 11:00 – 15:00 Uhr.
Die Aussteller bitten um Verständnis, dass die Hygienemaßnahmen auf Basis der jeweils aktuellen Corona Schutzverordnung des Landes NRW in der Ausstellung einzuhalten sind.

 

Ort: Pop-Up-Gallery ObjektivArt’96 in der StadtGalerie Witten, Hammerstr. 9-11

Parksommer in Witten

By AllgemeinNo Comments

Parksommer in Witten – wir sind dabei.

am 17/18.092021  findet  im Stadtpark Witten der Parksommer statt. Unser Club zeigt zu diesem Event ungewöhnliche Ansichten der Stadt Witten, gedruckt auf LKW-Planen in der Größe 3x 2 m. Es gibt illuminierte Installationen, die den Park zum Leuchten bringen und verschiedene Musikangebote, zu denen auch getanzt werden darf. Diese Veranstaltung wurde vom Stadtmarketing-Witten organisiert und ist sicherlich auch interessant für viele Hobbyfotografen.

Weitere Informationen:

https://www.stadtmarketing-witten.de/entdecken-erleben/veranstaltungen/parksommer

 

‚Deine Stadt mit meinen Augen‘

By AllgemeinNo Comments

Ausstellung Fotoclub ObjektivArt’96 Witten/Herdecke e.V. im Zuge des Projektes „Galerie der Produkte“ in Witten

‚Deine Stadt mit meinen Augen‘

Der Fotoclub ObjektivArt’96 nimmt ab Ende Juli für etwa vier Wochen mit einer Installation an dem Projekt ‚Galerie der Produkte‘ in der Wittener Innenstadt teil. Die Ausstellung setzt sich aus Fotografien sowie einer digitalen und analogen Installation zusammen. Inhaltlich sollen die Fotografien aus Witten eine Brücke zwischen Realität und Suggestion vermitteln. Den Passanten werden Fotografien präsentiert, in denen die Realität teils aus einer ungewöhnlichen Detailperspektive zum anderen aus der vermeintlich bekannten Sicht des Ganzen eingefangen wurden. Read More

Virtuelle Clubausstellung: Besondere Zeiten

By Allgemein, Ausstellungen (intern)No Comments

Leider konnten unsere öffentlichen Ausstellungen ab März wegen der Corona-Pandemie nicht mehr stattfinden. In unserem internen Forum, zu dem nur Clubmitglieder Zutritt haben, gab es deswegen  die zweite virtuelle  Ausstellung. Unter dem Thema `Besondere Zeiten` konnten von jedem Mitglied zwei Fotos hochgeladen werden.

Die Fotos dieser Ausstellung sehen Sie hier:

https://www.objektivart96.de/ausstellungen/

sonstige Ausstellungsempfehlungen:

Insekten – Herbe Schönheiten Eine Fotoausstellung von Ute Matzkows und Klaus Rieboldt

By Ausstellungen (extern), AusstellungsempfehlungNo Comments

Die Naturfotografin Ute Matzkows und der Naturfotograf Klaus Rieboldt geben Ihnen Einblicke in das Leben und in das besondrere Aussehen von unterschiedlichen Insekten. Das Kleine so vergrößern,  dass wir mehr davon sehen können als mit unseren Augen in den häufig schnell bewegten, kurzen Begegnungen. Dabei kommt es weniger auf die technisch aufwändige Detailaufnahme an, als vielmehr auf den Moment, die Stimmung oder die besondere Situation.

Die Bilder zeigen die Schönheit der einzelnen Spezies und worauf wir verzichten müssen, wenn die Natur weiter so mit Pestiziden und Umweltgiften belastet wird.

Leider ist auch hier die Vernissage aus aktuellem Anlass abgesagt. Als öffentliche Einrichtung  ist die Stadtbücherei Hilden wegen der Corona-Krise z.Zt. geschlossen.

 

“Berge, Meer und mehr”

By Allgemein, Ausstellungen (extern), AusstellungsempfehlungNo Comments

Gehen Sie mit den Fotografen Burghard Pook und Christian Wölk auf eine Reise durch Europa. Von den Küsten Irlands quer durch Europa über die Alpen bis nach Südtirol und der Schweiz wartet die Ausstellung mit beeindruckenden Landschaftsfotografien auf.

Zur Ausstellungseröffnung  am Montag, den 22.07.2019 um 18 Uhr laden unsere Mitglieder Burkhard Pook und Christian Wölk herzlich in die Feierabendhäuser Witten ein.

Die Ausstellung ist bis zum 10.09.2019 zu sehen.

Ort: Diakonie Ruhr – Kunst auf der Brücke – Feierabendhäuser Witten, Pferdebachstraße 43, 58455 Witten