Wir sind ein Verein für engagierte Fotografinnen und Fotografen.
Vom Anfänger über den ambitionierten Amateur bis hin zum Profi sind bei uns alle Erfahrungsstufen vertreten.

In den eigenen Vereinsräumen nutzen wir ein professionell eingerichtetes Studio. Mit PC und Beamer besprechen wir die Digitalfotos unserer Mitglieder und in unserer Clubgalerie finden wechselnde Ausstellungen von Mitgliedern statt.
Auf unserem Programm stehen Bildbesprechungen, Seminare und Exkursionen. Bei internen Wettbewerben kann man sein Können mit Anderen messen.

Gäste sind herzlich willkommen, idealerweise mit Anmeldung.

Tiefergehende Informationen zum Verein hier.

Besuchen Sie unseren Infostand auf der Dortmunder Veranstaltung von Andreas Kieling.

Wer, wann…

Wir treffen uns jeden Mittwoch um 19 Uhr zum allgemeinen Clubabend.
Aufgrund der vielfältigen Facetten der Fotografie und der unterschiedlichen Vorlieben unserer Mitglieder haben sich im Laufe der Zeit zusätzlich folgende Themengruppen gebildet, die sich an anderen Tagen im Club treffen:

Die Themengruppe  Naturfotografie  am 1. und 3. Freitag eines Monats um 19 Uhr

Die Themengruppe  Analog-S/W-Fotografie  am 2. Donnerstag eines Monats um 19 Uhr

Die Themengruppe Streetfotografie am 1. Dienstag eines Monats um 18:30 Uhr

Die Themengruppe der Bildbesprechung-Intensiv an jedem 2. und 4. Montag eines Monats um 19 Uhr

Hier sehen Sie die neuesten Bilder unserer Mitglieder. Sie sehen hier nur einen Ausschnitt, bitte klicken Sie auf ein Bild um Bild und Titel voll anzuzeigen.

Loading

Brunch & Vorträge der Naturfotogruppe

By | Allgemein | No Comments

Am Sonntag, den 26.11.2017 hat sich die Naturfotogruppe zu einem gemütlichen Brunch in den Clubräumen getroffen.
Jeder Teilnehmer hat etwas zu Essen mitgebracht und es war schnell ein reichhaltiges Buffet zusammen.
Drei sehr unterschiedliche Vorträge haben das Programm abgerundet.
Brigitte Handy hat uns über ihre Reise nach Bulgarien Read More

BildIntensiv – eine Ausstellung der Themengruppe Bildbesprechung-Intensiv

By | Allgemein, Ausstellungen (intern) | No Comments

Die Mitglieder der Gruppe „BildIntensiv“ stellen ca. 40 Fotografien unterschiedlicher Themenbereiche aus. Die Ausstellung zeigt die fotografische Sicht der Mitglieder auf die einzelnen Themen der Bildbesprechungsabende.

Zur Eröffnung am 07.01.2018 um 11:00 Uhr laden wir Sie und Ihre Freunde herzlich ein.

Ort: ObjektivArt96 e.V., Rüsbergstr. 70 in 58456 Witten, http://www.objektivart96.de

Die Ausstellung wird bis Ende Februar jeweils Mittwochs ab 19 Uhr zu besichtigen sein.

Andreas Kieling – Im Bann der wilden Tiere

By | Allgemein | No Comments

Alaska – Welche Sehnsucht liegt in diesem Namen.

Wildnis – Abenteuer – Herausforderung – grenzenlose Freiheit – Selbsterfahrung.

Hier spielt der Mensch nur eine Nebenrolle.
Hier hat die Natur das Sagen.

Bären, Wölfe, Elche, Adler – Sie alle leben in diesem Land noch wie vor Urzeiten.

Andreas Kieling wird seit nunmehr 25 Jahren vom Ruf der Wildnis magisch angezogen!

Seit langem lebt er mit wilden Grizzlys und Wölfen zusammen.
Einige der braunen Riesen haben zu ihm sogar ein Vertrauensverhältnis aufgebaut.
Fast surreal muten die Filmaufnahmen an, wenn sich Andreas zwischen den schwersten Beutegreifern der Erde hindurch bewegt oder eine Bärin mit Jungen filmt und fotografiert.
Andreas weiß -Braunbären sind keine Kuscheltiere.
Zwei seiner Freunde sind auf tragische Weise von Grizzlys getötet worden.
Er wird davon berichten! Read More

Leben an der Ruhr – Clubausstellung im FEZ

By | Ausstellungen (extern) | No Comments
75 Fotografien spiegeln die unterschiedlichen Sichtweisen unserer Mitglieder auf das Leben an der Ruhr wider.
Zur Eröffnung mit Live-Musik und kleinem Imbiss laden wir Sie ganz  herzlich in das Foyer des FEZ ein.
Die Ausstellung kann während der Öffnungszeiten des FEZ bis zum 19.02.2018 besucht werden:
Öffnungszeiten:  Montag bis Freitag 08:00 – 18:00 Uhr. 
FEZ – Alfred-Herrhausen-Str. 44 – 58455 Witten

Klaus Tamm zu Gast im ObjektivArt96 Fotoclub

By | Allgemein | No Comments
Am 10.11.17 hat uns Klaus Tamm mit seinem Live-Dia-Vortrag besucht.
Klaus Tamm ist es immer ein Anliegen, mit seinen Fotos die Menschen für die Natur zu sensibilisieren. Sein Ziel ist es, künstlerisch anmutende Fotos zu gestalten die den Betrachter innehalten lassen, was ihm mehr als nur gelungen ist.
Die faszinierten Zuschauer wurden …

Read More

Streetfotografie – die neue Gruppe in unserem Verein

By | Allgemein

Streetfotografie passiert in der Regel spontan. Das Bild lebt durch den möglichst perfekten Moment, bei dem eine gelungene Kombination aus Alltagsszene, Umgebung und Zufall zustande kommt.

Im November wurde die Gruppe „Streetfotografie“ gegründet, die sich jeden ersten Dienstag ab 18:30 im Monat fotografisch diesem Thema annähert.

Bei regelmäßigen Beamer-Bildbesprechungen in dieser Runde geht es nicht nur um die Geschichten, die durch die Bilder erzählt werden, sondern auch um die Elemente der Bildgestaltung und Ideen zur Bildbearbeitung.

Jede/r Interessierte ist herzlich willkommen!

Ansprechpartnerin:
Karin Datsis

zur Gruppenseite

Fokus Mensch – Ausstellung von Ralf Scherer

By | Ausstellungen (intern) | No Comments

Am 08.10.2017 eröffnete Ralf Scherer in den Räumen des Fotoclubs ObjektivArt96 seine Street-Photography Ausstellung „Fokus Mensch“.

Der Ausnahmekünstler zeigt knapp 50 Aufnahmen der letzten Jahre seines Schaffens hinter Acryl, was perfekt zu seinen Bildern passt. Die fast ausschließlich im Ausland aufgenommenen Bilder zeigen eine toll entwickelte Bildsprache und bei fast jedem Bild kommt einem ein „wow“ über die

Read More

sonstige Ausstellungsempfehlungen:

Bestandsaufnahme Gurlitt – Der NS-Kunstraub und die Folgen

By | Ausstellungsempfehlung | No Comments

Etwas offtopic möchten wir über eine sehr interessante Ausstellung informieren:

Bundeskunsthalle, Bonn: Bestandsaufnahme Gurlitt.
Der NS-Kunstraub und die Folgen
3. November 2017 bis 11. März 2018

Die Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland
(Bundeskunsthalle) in Bonn und das Kunstmuseum Bern arbeiten zurzeit an
einer gemeinsamen Doppelausstellung, in deren Mittelpunkt eine Auswahl von
Kunstwerken aus dem Nachlass von Cornelius Gurlitt steht. Read More