“Natur in schwarzweiß und monochrom” – Eine Clubausstellung der Themengruppe Naturfotografie

Obwohl die Natur meistens bunt und farbintensiv ist, hat sich die Naturfotogruppe für diese Ausstellung mit dem Thema schwarzweiß und monochrom auseinandergesetzt. Die Natur ohne Farben zu zeigen, ist eine Herausforderung, die eine Auseinandersetzung mit Formen, Strukturen und Mustern voraussetzt. Ebenso wichtig ist eine gute Bildgestaltung, denn die wichtige  Information Farbe wird dem Bild entzogen. Auch der Umgang mit Kontrasten ist elementarer Bestandteil der Komposition eines Bildes. Die Naturfotogruppe hat ein Jahr an dem Thema gearbeitet und freut sich, das Ergebnis in dieser Ausstellung zu präsentieren. 

 

Die Fotografinnen und Fotografen laden herzlich zur Eröffnung der Ausstellung am Sonntag, den 10.11.2019 um 11:00 Uhr ein und freuen sich auf die Gespräche mit den Gästen.

Ort: ObjektivArt96 e.V., Rüsbergstr. 70 in 58456 Witten.

Die Ausstellung wird bis Ende Dezember jeden Mittwoch,  jeden 1. Dienstag, jeden  2. und 4. Montag,  jeden 2. Donnerstag und jeden 1. – 4. Freitag im Monat ab 19 Uhr zu besichtigen sein.

%d Bloggern gefällt das: