Clubprogramm

Der allgemeine Clubabend

jeden Mittwoch ab 19:00 Uhr

Hier werden zunächst administrative Dinge besprochen.

Anschließend folgt:

am 1. Mittwoch Bildbesprechung von Papierbildern
am 2. Mittwoch Bildbesprechung von Digitalbildern am Beamer
am 3. Mittwoch Wettbewerb (Themen unten).
Der 4. (und falls gegeben, der 5.) Mittwoch zur besonderen Verwendung.
Bitte aktuelle Bekanntmachungen beachten.
Gäste sind herzlich willkommen! zur Anmeldung

Interessenten können sich gerne mit eigenen Fotos an den Beamertagen vorstellen.

Die aktuellen Ausstellungen entnehmen Sie bitte den Club-News.

Die Themengruppe Naturfotografie

trifft sich jeweils am 1. und 3. Freitag des Monats ebenfalls ab 19°° Uhr
Es sind noch wenige Plätze in der Gruppe frei. Interessierte melden sich bitte bei Claus Schäfer 0234/853456 oder schauen als Gast einfach bei uns vorbei.

Nähere Informationen zur Naturfotogruppe finden Sie hier

Die Themengruppe Bildbesprechung-Intensiv

findet  jeweils an jedem 2. und 4. Montag um 19.00 Uhr statt an der jeder Interessierte teilnehmen kann.
Themen:

Themen:

22.01.2018 – Kreise-Kurven-runde Formen

12.02.2018 – Charakterköpfe

26.02.2018 – Menschen im Museum

Bitte Fotos (Papierbilder) mitbringen, die wir an dem Abend besprechen werden.

Der monatliche Wettbewerb

wird am 3. Mittwoch eines Monats abgehalten. Jeder darf max. 2 Ausdrucke in 20x30cm mitbringen. Die vorhandenen Mitglieder stimmen dann an dem Abend ab.

Die ersten Plätze werden dann hier auf der Homepage in der Galerie veröffentlicht, wenn die Freigabe durch das Mitglied erteilt wurde.

Weitere Infos und die Wettbewerbsthemen

Die Themengruppe Analog-S/W-Fotografie

Schwarzweiss-Filmentwicklung und Vergrößerungen unter Anleitung. Auch für Nichtmitglieder!

Einfach mal einen Film in Opa’s alte Kamera einlegen und los-knipsen. 36mal – nein, nicht mehr- wird ein Stück Plastik belichtet, ein Bild entsteht. Erst mal nur ein Rohstoff, verkehrt herum – ein Negativ! Dafür aber dauerhaft und unveränderlich. Dann das ganze andersherum – aus dem Negativ entsteht ein Bild- und das ist bearbeitbar. Unter geheimnisvollem Rotlicht erscheint nach einiger Zeit ein Bild im Entwickler.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Die Themengruppe Street-Fotografie

Die Gruppe ist gerade erst angelaufen, geplant sind intensive
Bildbesprechungen, Exkursionen und Projekte

Zielgruppe?

Jeder der Spass an Streetfotografie hat und sich durch den Austausch mit
Gleichgesinnten weiter entwickeln möchte.

weitere Informationen