Von Kohle gezeichnet – Frauen im Bergbau

By | Ausstellungsempfehlung | No Comments

Von Kohle gezeichnet

Frauen im Bergbau

Fotografien von Dariusz Kantor

4.3. – 2.12.2018

Diese extrem sehenswerte Ausstellung zeigt toll präsentierte Werke die berühren. Sehr emotionale Bilder auf Silbergelatineabzügen. Unbedingt anschauen!

2018 endet die Steinkohlenförderung in Deutschland. Längst Geschichte ist hierzulande die Arbeit von Frauen im Bergbau an. Anders in Oberschlesien: Immer noch sind dort Frauen in der mechanischen Kohlenaufbereitung beschäftigt. Der deutsch-polnische Fotokünstler Dariusz Kantor hat ihre Schwerstarbeit in den Jahren 2002 bis 2004 auf zwölf oberschlesischen Zechen dokumentiert – fünf davon sind inzwischen geschlossen. Unter dem Titel „Von Kohle gezeichnet – Frauen im Bergbau“ zeigt das LWL-Industriemuseum eine Auswahl seiner Fotografien. Klangcollagen des Komponisten Richard Ortmann ergänzen die Präsentation.

Mehr Informationen auf der Seite der Ausstellung „Frauen im Bergbau“.

Homepage des Künstlers:
http://dariusz-kantor.com/portfolio/von-kohle-gezeichnet-1/

Ausstellungseröffnung: Sonntag, 4. März 2018, 15 Uhr.

Portrait: (c) Alexander Scheubly

Sagentage

By | Ausstellungsempfehlung | No Comments

Im Rahmen der Sagentage stellt unser Mitglied Norbert Rausch  Fotografien ganz besonderer Art aus.

Die Ausstellung findet statt im Cafe Fräulein Mayer – Oststr. 7 – 58542 Witten und dauert bis März 2018.

Finissage mit Livemusik: 17.03.2018 – 20 Uhr im Cafe Fräulein Mayer

WILDLIFE PHOTOGRAPHER OF THE YEAR

By | Ausstellungsempfehlung | No Comments

Wildlife Photographer of the Year

  1. November 2017 – 3. April 2018 

Der Titel „Wildlife Photographer of the Year“ gehört zu den renommiertesten Auszeichnungen für Naturfotografen. Seit 53 Jahren kürt das Londoner Natural History Museum jedes Jahr die hundert besten Natur-und Tierfotografien der Welt. Das Besondere: Jeder Fotograf, ob Profi oder Laie, kann an dem Wettbewerb teilnehmen. Eine Manipulation der Bilder ist – mit Ausnahme einer strengen Regeln unterworfenen digitalen Bildbearbeitung – strikt verboten.

Read More

Bestandsaufnahme Gurlitt – Der NS-Kunstraub und die Folgen

By | Ausstellungsempfehlung | No Comments

Etwas offtopic möchten wir über eine sehr interessante Ausstellung informieren:

Bundeskunsthalle, Bonn: Bestandsaufnahme Gurlitt.
Der NS-Kunstraub und die Folgen
3. November 2017 bis 11. März 2018

Die Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland
(Bundeskunsthalle) in Bonn und das Kunstmuseum Bern arbeiten zurzeit an
einer gemeinsamen Doppelausstellung, in deren Mittelpunkt eine Auswahl von
Kunstwerken aus dem Nachlass von Cornelius Gurlitt steht. Read More